easyCredit BBL Turkish Airlines EuroCup NBA

EuroLeague-Playoffs

20. April 2017

Darussafaka und Wanamaker schlagen in Madrid zurück

Telekom Basketball Redaktion

Von Telekom Basketball Redaktion

Der zweite Spieltag der EuroLeague-Playoffs ist beendet – und ein famoser Brad Wanamaker hat sich mit Darussafaka Istanbul in Madrid zurückgemeldet. Auch Anadolu schafft den Serienausgleich. Derweil steht Johannes Voigtmann mit Vitoria vor dem Aus. In Moskau erlauben sich die Basken spät ein dummes Foul. Panathinaikos versagen ebenfalls in der Schlussphase die Nerven.

REAL MADRID VS DARUSSAFAKA DOGUS ISTANBUL – 80:84 (38:44) – Serienstand: 1:1
Top-Scorer:
Llull (22) – Wanamaker (21)
Top-Rebounder: Ayon (8) – Zizic (8)
Top-Assistgeber: Llull, Doncic (6) – Wanamaker, Wilbekin (4)

OLYMPIAKOS PIRÄUS VS ANADOLU EFES ISTANBUL71:73 (44:37) – Serienstand: 1:1
Top-Scorer:
Printezis, Spanoulis (20) – Dunston (16) 
Top-Rebounder:
Printezis, Papanikolaou (6) – Honeycutt (9)
Top-Assistgeber: Spanoulis (6) – Granger (9)

ZSKA MOSKAU VS BASKONIA VITORIA GASTEIZ – 84:82 (40:35) – Serienstand: 2:0
Top-Scorer: Teodosic (16) – Beaubois (21)
Top-Rebounder: Khryapa (6) – Tillie (9)
Top-Assistgeber: Teodosic (8) – Larkin (8)

PANATHINAIKOS SUPERFOODS ATHEN VS FENERBAHCE ISTANBUL – 75:80 (43:45) – Serienstand: 0:2
Top-Scorer: James (22) – Bogdanovic (25)
Top-Rebounder: Bourousis (6) – Udoh (9)
Top-Assistgeber: Calathes (5) – Sloukas (7)

Die Szene, die das Spiel entschied: