easyCredit BBL Turkish Airlines EuroCup NBA

NBA

06. Januar 2017

Winterschlussverkauf: Atlanta schickt Schröders Wurfcoach nach Cleveland

Von Telekom Basketball Redaktion

Es ist wohl nur der Beginn eines größeren Umbauprozesses. Die Atlanta Hawks haben einen der besten Dreipunkteschützen der vergangenen Jahre abgegeben. Der Wechsel von Kyle Korver zu den Cleveland Cavaliers ist nach Ansicht von Beobachtern nur der Anfang. In Atlanta tragen einige Spieler das "Abzugeben"-Label auf dem Trikot.

Dennis Schröder hat mit ihm im Sommer am Dreipunktewurf gearbeitet. Seine 20-Punkte-Checklist zum perfekten Dreipunktewurf hängt in so manchem NBA-Spind. Kyle Korver gehört seit Jahren zu den besten und beständigsten Dreipunkteschützen der NBA. Nun haben ihn die Atlanta Hawks getradet. Im Tausch mit den Cleveland Cavaliers kommt vermutlich Mike Dunleavy jr. vom Meister. Außerdem erhalten die Hawks einen zukünftigen Draft-Pick. 

Obwohl Korver zum Titelverteidiger und auch neuerlichen Aspiranten abgegeben wurde (die Spieler haben bei einem Trade so gut wie nie ein Mitspracherecht), zeigte er sich in einem ersten Interview nicht sonderlich begeistert. 

Die Gründe: Aufgrund einiger Verletzungen haben die Cleveland Cavaliers akuten Handlungsbedarf, um ihren Kader titelfähig zu halten. In Atlanta blickt man bereits über die momentane Saison hinaus. Da auch Thabo Sefalosha und Leistungsträger Paul Millsap auf dem Markt angeboten werden, ist nach allgemeiner Meinung damit zu rechnen, dass das Schröder-Team keine höheren Ambitionen in der aktuellen Saison verfolgt. Center Dwight Howard wird mit den Worten zitiert. "Ich habe damit nicht gerechnet. Aber ich halte meinen Mund, ziehe den Kopf ein und spiele Basketball."

Dennis Schröder verabschiedete seinen Wurfcoach mit einem Tweet. Obwohl er einen nicht unwesentlichen Rechtschreibfehler einbaute ("DIE" statt "DID"), ist sein Gruß doch als Danksagung für die Trainingshilfe des Distanzspezialisten zu lesen.

Die NBA bei Telekom Basketball am Sonntag, 08. Januar 2017:

18:00 Uhr: Brooklyn Nets - Philadelphia 76ers
20:00 Uhr: Milwaukke Bucks - Washington Wizards